Aus- und Fortbildung

Die Anzahl an ausreichend qualifizierten Schulabgängern sinkt langsam und stetig. Die Steuerberaterkammer Schleswig-Holstein hat es sich daher zur besonderen Aufgabe gemacht, den Berufsnachwuchs auf allen Ebenen zu fördern.

Bei uns erhalten interessierte Ausbildungsplatzsuchende alle wichtigen Informationen zu den Inhalten und zum üblichen Gang der Ausbildung. Für alle, die sich für eine Ausbildung zur/zum Steuerfachangestellten entschieden haben, bieten wir über unsere Ausbildungsplatzbörse die Möglichkeit, einen geeigneten Ausbildungsplatz zu finden.

Wer eine Berufsausbildung beginnt oder eine Fortbildung zum/zur Steuerfachwirt/in angeht, wird von uns begleitet: Wenn während der Ausbildung oder der Fortbildung Fragen auftreten, sind wir die richtigen Ansprechpartner. Auch sind wir für die Abnahme der Prüfungen zuständig.

Besonders qualifizierte Steuerfachangestellte unterstützen wir bei der Bewerbung um ein Weiterbildungsstipendium der Begabtenförderung berufliche Bildung.

Auf diesen Seiten erfahren Sie, wie Sie Steuerfachwirt/in oder Steuerfachangestellte/r werden.

Außerdem erfahren Sie mehr über das “Triale Modell Steuern”, das als in Deutschland einzigartige Kombination aus dualer Ausbildung und Studium im Zusammenarbeit mit der Berufsschule Heide und der FH Westküste für besonders qualifizierte Schulabgänger aus Schleswig-Holstein, Hamburg und Niedersachsen angeboten wird.