Überbrückungshilfe II – Antragsfrist verlängert

Die Bundesregierung hat die Antragsfrist für die Überbrückungshilfe II um einen Monat verlängert. Von nun an können durch die Corona-Krise in wirtschaftliche Schwierigkeiten geratene Unternehmen dieses staatliche Hilfsprogramm bis zum 31. Januar 2021 beantragen.

Schreiben der Bundessteuerberaterkammer vom 18. November 2020.