Steuerliche Maßnahmen zur Berücksichtigung der Auswirkungen des Coronavirus – Aktuelle Mitteilungen des Finanzministeriums Schleswig-Holstein

Die Internetseite des Finanzministeriums Schleswig-Holstein wird, bezüglich der steuerlichen Corona-Hilfen, voraussichtlich im Laufe des Tages aktualisiert.

Ein ausschlaggebender Punkt hierfür ist die Verlängerung des BMF-Schreibens „Steuerliche Maßnahmen zur Berücksichtigung der Auswirkungen des Coronavirus“ vom 22.12.2020.

Den dazugehörigen Artikel mit allen weiteren Informationen finden Sie hier.

Außerdem ist ein auf die aktuelle Rechtslage angepasstes Antragsformular 2021 erschienen, welches Sie sich hier gerne herunterladen können:

Vordruck Antrag SH ab 2021

Schreiben des Finanzministeriums vom 13. Januar 2021