Mahnungen und Vollstreckungsankündigungen: Entfall der Zahlungsträger

Das für Verfahrensrecht zuständige Referat der Steuerabteilung hat mitgeteilt, dass im Zusammenhang mit dem Versand von Vollstreckungsankündigungen und Mahnungen ab dem 1. September 2021 die Beifügung eines Zahlungsträgers entfällt.

Schreiben des Finanzministeriums Schleswig-Holstein vom 23. August 2021