Fristverlängerung der Überbrückungshilfe II sowie der November- und Dezemberhilfe

Der eindringlichen Forderung, die Frist für die Beantragung der Überbrückungshilfe II sowie der November- und Dezemberhilfe zu verlängern, wurde von dem Bundesministerium für Wirtschaft und Energie zugestimmt.

Die Frist für die Beantragung der Überbrückungshilfe II verlängert sich bis zum 31. März 2021.

Die Anträge für die November- und Dezemberhilfe können bis zum 30. April 2021 gestellt werden.

Schreiben der Bundessteuerberaterkammer vom 14. Januar 2021